Mit diesen Zahlungsmethoden verfügen Sie schneller über Ihren Gewinn

 
Wahrscheinlich kennen Sie das. Sie haben gerade einen großen Gewinn in Ihrem Lieblingscasino oder Sportwetten-Anbietern erzielt. Die Freude bleibt oft nicht lang. Der Grund dafür ist, dass die Auszahlung des Gewinns oft lang dauern kann. Vor allem, wenn Sie ein Wochenendspieler sind. Dann müssen Sie meist das ganze Wochenende und einen Werktag abwarten, bis Sie endlich Zugriff auf Ihren Gewinn haben.
1
22bet
4.8 / 5
TOTAL SCORE

100 %Willkommensbonus bis zu 122 EUR für Sportwetten

Bei 22Bet.com können Sie Tausende von Spielen genießen und auf Ihre Lieblingssportarten wetten. Erfahren Sie hier mehr über die Angebote des Anbieters!

2
1xbit,spiele ohne lizenz
4.5 / 5
TOTAL SCORE

100 % Bonus bis zu 1 BTC bei der ersten Einzahlung

1xBit kombiniert Sportwetten und Casino-Spiele an einem Ort. Der Anbieter bietet seinen Kunden zudem noch tolle Boni. Erfahren Sie hier mehr!

3
ladylinda
5 / 5
TOTAL SCORE

500% crypto boni!

Bei LadyLinda finden Sie eine Menge Sportarten, auf die Sie wetten können, aber auch ein vollwertiges Online Casino. Erfahren Sie mehr in meinem Bericht!

4
stake.com
4.5 / 5
TOTAL SCORE

Wöchentlicher und Monatlicher Boost

Bei Stake.com können Sie Tausende von Spielen genießen und Sportwetten abschließen. Zahlungen erfolgen hier nur in Kryptowährung. Finden Sie mehr heraus!

Die Zukunft der Gewinnauszahlung

Diese Wartezeiten müssen Sie jetzt nicht mehr einkalkulieren. Es dauert nicht mehr mehrere Werktage, bis die Casinos oder Sportwetten-Anbietern den Gewinn endlich auszahlen. Die Casinos und Sportwetten-Anbietern heute setzen auf Zahlungsmethoden, die das Geld sofort transferieren. So können Sie die erspielten Gewinne innerhalb kürzester Zeit auf Ihrem Konto einsehen. Durch verschiedene Zahlungsmethoden ist es heute möglich, Transaktionen unmittelbar auszuführen.

Die populärsten Transaktionsmethoden

Auch in Deutschland kann Geld inzwischen direkt transferiert werden. Viele Anbieter transferieren das Geld bereits am nächsten Tag. Manche Anbieter schaffen es sogar, das Geld innerhalb der nächsten Minuten oder Sekunden zu transferieren. Diese Anbieter sind die populärsten Anbieter in Deutschland, wenn es um den schnellen Geldtransfer geht.

Echtzeitüberweisungen

Viele Banken in Deutschland wissen inzwischen, dass ihre Transaktionen oft viel zu lange dauern. Die Kunden warten meist mehrere Werktage, bis sie endlich ihr Geld erhalten haben. Vor allem dann, wenn eine Transaktion zwischen zwei fremden Banken erfolgt, dauert dies oft lang. Deshalb haben einige Banken jetzt diese Lücke geschlossen, um die Zufriedenheit der Kunden garantieren zu können. Die Rede ist hier von Echtzeitüberweisungen. Diese Überweisungen sind innerhalb derselben Bank möglich. Der Vorteil der Echtzeitüberweisung ist, dass das Geld innerhalb weniger Momente auf das Konto des Empfängers gutgeschrieben wird. Auch Unternehmen können diese Funktion nutzen, um Geld sofort transferieren zu können. In den meisten Fällen ist eine Echtzeitüberweisung allerdings nur zwischen Konten derselben Bank möglich. Für Transaktionen zwischen zwei fremden Banken gibt es eine andere Lösung.

Blitzüberweisungen

Die Blitzüberweisung schließt die große Lücke, die viele Banken oft haben. Als Kunde möchte man gern Geld überweisen. Allerdings weiß man bereits, dass das Konto des Empfängers nicht bei der eigenen Bank vertreten ist. Das kann mitunter einige Werktage dauern. Aber durch die Blitzüberweisung ist das kein Problem mehr. Durch diese Funktion können Transaktionen zwischen Bankkonten auch außerhalb der eigenen Bank schnell ablaufen. Der Kunde muss das Geld allerdings bis 16 Uhr auf das Konto des Empfängers überweisen. In der Regel ist die Transaktion innerhalb weniger Stunden vollzogen. Garantiert wird, dass die Transaktion spätestens am nächsten Tag erfolgreich durchgeführt wurde und der Empfänger das Geld auf seinem Konto einsehen kann. Wem aber auch diese Methode zu langsam ist, der hat weitere Möglichkeiten.

Paypal

Paypal ist eine der bekanntesten Zahlungsmethoden, bei der Geld direkt transferiert wird. Der Vorteil von Paypal ist, dass die Anmeldung schnell ist. Sie müssen nur einen Account anlegen. Wenn der Account erst einmal angelegt ist, kann die Transaktion starten. Dazu wird lediglich die E-Mail-Adresse benötigt, die der Empfänger bei Paypal hinterlegt hat. Innerhalb weniger Sekunden ist das Geld auf dem Paypal-Konto des Empfängers gutgeschrieben. Der kann das Geld dann innerhalb eines Tages auf sein Bankkonto überweisen lassen. Oder er kann direkt seine Transaktionen über sein Paypal-Guthaben abwickeln. Der Vorteil von Paypal ist, dass der Sender und der Empfänger keine Bankdaten voneinander benötigen. Es reicht lediglich eine E-Mail-Adresse. Außerdem garantiert Paypal für eine sichere Transaktion, um so vor Betrug schützen zu können.

Viva Wallet

Eine ähnliche Variante wie Paypal ist das Viva Wallet. Durch ein Konto bei Viva Wallet kann Geld ebenfalls binnen weniger Stunden transferiert werden. Garantiert erfolgt die Abbuchung bis zum nächsten Tag. Selbst am Wochenende oder an Feiertagen. Auch hier legt der Kunde ein Konto an wie bei Paypal. Zudem entfällt hier auch die Transaktionsgebühr. Außerdem können Sie bei Viva Wallet eine Karte beantragen. Die funktioniert dann genauso wie jede andere EC- oder Kreditkarte. Viva Wallet berechnet auch keine Gebühr für die Kartenakzeptanz.

Neteller

Bei den meisten der bisher genannten Optionen, wird mit physischem Geld gehandelt. Neteller stellt hier eine Ausnahme dar. Bei Neteller können Sie mit physischem Geld arbeiten. Innerhalb kürzester Zeit führt Neteller die Transaktionen durch. Sie können, wie auch bei den anderen Methoden, mit Neteller auch online bezahlen. Allerdings unterscheidet sich Netell in einem Punkt von den anderen Möglichkeiten. Bei Neteller können Sie auch Kryptowährung kaufen oder verkaufen. Gleichzeitig können Sie Treuepunktesammeln. Je nach Höhe der Treuepunkte können diese gegen Belohnungen ausgetauscht werden. Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass Sie Kryptowährung kaufen können. Gerade Kryptowährungen bieten sich für eine schnelle Transaktion an. Und auch viele Casinos und Sportwetten-Anbieter setzen auf die Kryptowährung.

Bitcoins

Bitcoins sind eine immer beliebtere Zahlungsmethode. Das hat viele Gründe. Die Bitcoins sind eine rein digitale Währung. Das heißt, dass sie keine physischen Münzen oder Scheine sind. Man kann sie nicht in der Hand halten. Das hat einige Vorteile. Die Bitcoins liegen stattdessen auf einem Wallet. Ein solches Wallet stellen verschiedene Anbieter zur Verfügung. Dort liegt das digitale Vermögen quasi in einem digitalen Portemonnaie. Der große Vorteil ist, dass das Wallet nur mit einem bestimmten Zugang verwaltet werden kann. Es müssen dafür keine persönlichen Daten hinterlegt werden. Ebenso stehen hinter den Wallets keine Banken. Es sind direkte Transaktionen von einem Wallet zu einem anderen. Das spart bei der Transaktion sehr viel Zeit. Die Bitcoins haben eine eigene Infrastruktur, über die die Coins innerhalb von Sekunden von einem Wallet in ein anderes Wallet überlaufen. Viele modernen Casinos und Sportwetten-Anbieter nutzen inzwischen diese Währung. Neben Bitcoins gibt es auch viele andere Arten der Kryptowährung. Viele Casinos und Sportwetten-Anbieter erlauben auch den Austausch von Ethereum oder Dodge Coins. Auch das sind sichere, digitale Währungen. Wie auch bei den Bitcoins erfolgen auch hier die Auszahlungen innerhalb weniger Sekunden auf ein Wallet, das speziell für die ausgewählte Währung geeignet ist. So erhalten Sie Ihren Gewinn auch mit diesen Währungen sogar an Feiertagen.

Die Auszahlungsmethode der Zukunft

Durch die Bitcoins gelangen Sie innerhalb von wenigen Sekunden an Ihren Gewinn. Viele Casinos und auch Sportwetten-Anbieter bieten die Möglichkeit an, den Gewinn in Bitcoins auszuzahlen. So sorgen Sie für eine höhere Kundenzufriedenheit. Sie müssen längst nicht mehr lange auf die Auszahlung Ihres Gewinns warten. Sobald die Resultate verkündet wurden, ist Ihr Gewinn bereits auf Ihrem Wallet angekommen. Zudem ist diese Transaktionsmethode auch sehr sicher. Die Bitcoins sind verschlüsselt und müssen zuerst verifiziert werden. Erst dann gelten sie als echt. Das bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass das Casino oder der Sportwetten-Anbieter Ihnen keine Fake-Bitcoins zuspielt.

Sicher und schnell an Ihren Gewinn

Moderne Casinos und Sportwetten-Anbietern setzen aber nicht nur auf Bitcoins. Auch die anderen Zahlungsmethoden sind möglich. In allen Fällen handelt es sich um seriöse Geldtransfers. Bei diesen Casinos und Sportwetten-Anbietern können Sie sicher sein, dass Ihr Gewinn sicher ist. Außerdem haben Sie die Garantie, dass Ihr Gewinn schnell auf Ihrem Konto landet. Sie müssen nicht mehr lange warten. Selbst, wenn Sie an einem Wochenende spielen, wird der Gewinn von den Casinos und Sportwetten-Anbietern in kurzer Zeit ausgeschüttet. Sie können direkt über Ihren Gewinn verfügen.

Setzen Sie auf seriöse und vertrauenswürdige Casinos und Sportwetten-Anbieter

Bei diesen Casinos und Sportwetten-Anbietern können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Gewinne schnell erhalten. Ob über Kreditkarte, EC-Karte, Paypal, Wallets oder Bitcoins. Der Gewinn wird Ihnen schnell ausgezahlt. Selbst die langsamste Methode der Überweisung hat eine Wartezeit von nur maximal einem Tag. Warten Sie also nicht auf die Konkurrenten. Setzen Sie auf seriöse und moderne Casinos und Sportwetten-Anbieter, die Ihren Gewinn schnell und sicher auszahlen und so den Ton der Zukunft angeben. Auf diese Weise erhalten Sie Ihr Geld nicht nur an Werktagen, sogar selbst an Wochenenden oder Feiertagen. Sie können also ohne Einschränkungen und ohne, dass Sie die Wartezeit ausbremst, weiter spielen und neue Gewinne erzielen. Außerdem verfügen Sie sofort über das Geld und können sicher sein, dass das Casino und Sportwetten-Anbieter fair und seriös ist. Gerade diese Faktoren sind ein Zeichen dafür, dass ein Casino oder Sportwetten-Anbieter vertrauenswürdig ist, denn es zahlt Ihren Gewinn unmittelbar aus.